Depressiv erkrankte Kinder werden allein gelassen

DAK-Gesundheit und Ärzte schlagen Alarm: In der Versorgung psychisch kranker Kinder gibt es große Lücken! Das zeige eine Auswertung der Abrechnungsdaten von rund 800.000 Kindern und Jugendlichen.

Von Thomas Hommel

Ein Service von
"Galeria Vital Infocenter"

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
25.11.2019

Forum "Gesundes Balingen"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

[]